Version 1

Andere: Kaffee – Genuss oder Ausbeutung?

Globales Lernen in der beruflichen Bildung

Event large

Täglich konsumieren Auszubildende Kaffee – doch wissen sie, wo dieses tägliche Produkt hergestellt wird? Was hat ihr Konsum mit Bauern in Kolumbien zu tun? Die Referentin kommt aus Kolumbien und bringt Beispiele aus ihrem Herkunftsland. Grenzenlos zeigt am Beispiel des Produkts Kaffee, wie Globales Lernen in die berufliche Schule und somit ins Bewusstsein von jungen Auszubildenden gebracht werden kann und welche fairen Lösungen es geben kann.

Info

Tag: 22.02.2019
Anfang: 14:30
Dauer: 02:30
Raum: 18
Track: Reflexions und Austauschraum
Sprache: de

Links:

Concurrent Events